06.03.18

Objektkunde "Badhotel Sternhagen"

Im Rahmen der verstärkten Zusammenarbeit der Freiwilligen Feuerwehren Duhnen und Stickenbüttel, wurde der vergangene Übungsabend gemeinsam absolviert.

Die Wehrführer nutzten die Gelegenheit zu einer Begehung des "Badhotels Sternhagen" in Duhnen.

Im vergangenen Jahr wurde z. B. eine Brandmeldeanlage im Hotel installiert, sowie weitere Änderungen zur Sicherheit eingebaut.

 

Ein Kamerad aus Duhnen, der sich im Bereich der Heizung und Sanitär-Anlagen des Hotels berufsbedingt bestens auskennt, führte 14 Kameraden aus Duhnen und 7 Kameraden aus Stickenbüttel durch die weitläufigen Kellerräume.

Die Standorte der Wäscherei, Heizungsanlagen und Gas-Absperrungen wurden besichtigt, so dass die Wege im Einsatzfall schnell gefunden werden können.

 

Im Außenbereich wurden u. A. die möglichen Wasserentnahme- und Zuleitungsstellen für die im Gebäude installierten Wandhydranten besichtigt und Aufstellungsräume für die Fahrzeuge der BF und FF abgestimmt.

 

Anschließend konnte bei einem kleinen Imbiss in der Duhner Wache noch ein wenig gefachsimpelt werden.

 

© FF.Cuxhaven-Duhnen / FOS