27.06.14 - 10:48 Uhr

Personen mit Hund gerettet

Wieder waren zwei Personen mit ihrem Hund weit nach Niedrigwasser von Cuxhaven aus auf dem Weg zur Insel Neuwerk. Diese wurden glücklicherweise durch die Rettungsstationen in Sahlenburg und Duhnen entdeckt und ihr Weg verfolgt. Die auflaufende Flut war allerdings bereits so hoch aufgelaufen, das schnell gehandelt werden musste. Es war klar, das sie es nicht mehr zur Insel schaffen würden. Sofort wurde Wattalarm ausgelöst und die zuständigen Rettungseinheiten eilten ins Cuxhavener Wattengebiet. Die „Franz Mützelfeldt“ wurde vom Trecker beim „Roten Wegweiser“ zu Wasser gelassen und bahnte sich seinen Weg über die noch flachen Sandbänke Richtung „Rettungsbake 7“.  Dort konnten sich die Personen mit ihrem Hund in Sicherheit bringen. Aus Richtung „Sahlenburger Priel“ kamen die Boote der NHC sowie der Berufsfeuerwehr durch das teilweise noch recht flache Wasser ebenfalls nur langsam Richtung Einsatzort voran. Nach etwa 15 Minuten erreichte das Boot der BF dann als Erstes die Bake 7. Die Besatzung nahm die im brusthohen Wasser mit ihrem großen Hund an der Rettungsbake klammernden Personen auf und versorgte sie mit Decken. Da keine Gefahr mehr bestand und die Leute sowie der Hund wohlauf waren, konnte der Einsatz beendet werden. Der inzwischen von unserem Trecker aufgenommene Jetski der DLRG brauchte nicht mehr zu Wasser gelassen werden. Alle Kräfte wurden vor dem Duhner Strand wieder aus dem Wasser geholt. Die Leute wurden noch kurz durch den Rettungsdienst der BF untersucht.

Leider war es wieder eine selbstverschuldete Situation, die durch Unwissen und Selbstüberschätzung entstand. Daher ist es gut, das unser Wattengebiet durch die Rettungsstationen der NHC visuell und mit Radar  überwacht wird. Somit kann solch etwas schnell erkannt und qualifizierte Hilfe geschickt werden.

MB

 

Die Fotos wurden uns von dem Kameraden Gerhard Manns von der Freiwilligen Feuerwehr Friedlos zur Verfügung gestellt - Vielen Dank nochmal!

Alarmierung: 

  • 10:48 Uhr

 

Beteiligte Einheiten:

  • Berufsfeuerwehr Cuxhaven
  • Freiwillige Feuerwehr Insel Neuwerk
  • Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH
  • DGzRS
  • DLRG Cuxhaven